Gratis-Report

 

Erfahren Sie, wie Gesundheit funktioniert

Gesundheit ist kein Geheimnis. Lediglich in unserer konsumorientierten Gesellschaft etwas in den Hintergrund geraten: das Wissen um die Abläufe im menschlichen Körper. Chronische und akute Krankheiten nehmen ständig zu, während das Gesundheitssystem immer mehr eingeschränkt wird. Jeden Mangel an Ihrem Wohlbefinden müssen Sie teuer bezahlen – nicht nur mit Ihrem Wohlbefinden und Ihrer Lebensqualität, auch mit Ihrem schwer verdienten Geld. Es geht auch anders, und das ist weder schwer noch teuer.

Krankheit muss nicht sein

Jede Erkrankung drückt einen Mangel an der Gesundheit aus. Irgendetwas im Körper ist aus der Bahn geraten. Das bedeutet jedoch zugleich, dass es wieder zurechtgerückt werden kann oder gar nicht erst so weit kommen muss. Kennen Sie Ihren Körper, können Sie wichtige Funktionen steuern. Ein funktionierender Körper ist die Voraussetzung für ein gesundes Leben. Sie können sich selbst heilen, wenn Sie einige einfache Regeln beachten. Neben der Ernährung ist vor allem der Hormonhaushalt für Ihre Gesundheit zuständig. Viele kleine Dinge beeinflussen diesen positiv oder negativ. Schalten Sie die negativen Einflussfaktoren ab und fördern statt dessen die positiven, sind Sie auf dem richtigen Weg in ein gesundes Leben bis ins hohe Alter.

Volkskrankheit Depression

Depressionen sind eine Krankheit und stehen dem Glück im Weg. Der Grund liegt darin, dass der Körper Hormone produziert, die Stress, Ängste und schließlich depressive Verstimmungen auslösen statt solche, die für Glück, Freude und Wohlbefinden zuständig sind. Eine Depression geht meist mit weiteren Krankheitsbildern einher, während Freude und Glück jedes Unwohlsein verdrängen. Das Warum ist ganz einfach erklärt: Die verantwortlichen Glückshormone halten die Körperfunktionen aufrecht, die Stresshormone hingegen stören sie. Wird also der Körper zur Ausschüttung von Glückshormonen angeregt, bleibt für Depressionen kein Platz.

Glück führt zu Gesundheit und Erfolg

Um es in kurze Worte zu fassen: Glückshormone erzeugen eine fröhliche Stimmung, physisch stabilisieren sie die Körperfunktionen und Organe. Sie selbst können den Körper derart beeinflussen, dass er, wann immer Sie wollen, diese Hormone ausschüttet. Damit haben Sie sowohl Ihr Glück wie auch Ihre Gesundheit selbst in der Hand.

Verwöhnen Sie sich

Sie müssen nicht viel investieren, um sich zu verwöhnen. Das Ergebnis ist in jedem Fall effektiv und kommt Ihrer Gesundheit zugute. Verbannen Sie Stress, Schlafstörungen und Depressionen in die Vergangenheit und holen Sie Lebensfreude und Gesundheit in die Gegenwart.

Gratis-Report „11 Wellness-Tipps zum Stressabbau“

Laden Sie sich jetzt meinen Gratis-Report „11 Wellness-Tipps zum Stressabbau“ herunter. Diesen Report habe ich für Sie als Wegweiser verfasst. Sie erfahren in diesem Ratgeber mehr über die Zusammenhänge zwischen den Ereignissen im Alltag und den Reaktionen Ihres Körpers darauf. Auch, wie und warum sich Ihre Stimmungslage von einem auf den anderen Moment ändern kann und wie die damit verbundenen Abläufe im Körper Ihre Gesundheit beeinflussen. Schließlich verrät Ihnen der Ratgeber, was Sie tun können, um gesund zu bleiben. Sie erhalten Hinweise zur Ernährung, wie Glücksgefühle bewusst herbeigeführt werden, wie Sie Stress im Alltag gelassen entgegensehen können und wie Sie Schlafstörungen beheben. Daneben erhalten Sie Tipps zur Entspannung und Anleitungen, wie Sie Ihre Gesundheit wirksam positiv beeinflussen können. Tragen Sie jetzt einfach oben auf dieser Seite Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie Ihren Ratgeber gratis!

2 Gedanken zu “Gratis-Report

  1. Großes Kompliment, ich habe selten eine eine Seite besucht, die derart gut gestylt und mit interessanten Inhalten befüllt war. Ich kann nur sagen: weiter so!

    • Hallo Thomas,

      herzlichen Dank für das Lob. Hat mich sehr gefreut. Auch Deinen Blog übers Abnehmen finde ich sehr interessant und gut aufgebaut.
      Wenn Du Lust hast, Affiliate für mein E-Book zu werden, kannst Du Dich gerne auf den Unterseiten rechts eintragen. Falls Du Fragen hast, bin ich gerne erreichbar.

      Herzliche Grüße
      Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *